Publikationen

Seit vielen Jahren sind die ZEITSPRÜNGE das professionell betreute Magazin und vielbeachtete Aushängeschild unseres Vereins. Zu unterschiedlichen Themen und unter verschiedenen Fragestellungen versammeln wir Experten und Autoren vielfältiger fachlicher Ausrichtungen und lassen anerkannte wie auch nachrückende Jung-Wissenschaftler in Aufsätzen über eigene Forschungsergebnisse und spannende Erkenntnisse referieren.

 

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über unsere bisher erschienen, und noch lieferbaren Bände und die entsprechenden Inhalte.

 

Bei bestehendem Bestell-Interesse nehmen Sie ganz einfach telefonischen oder gerne auch schriftlichen Kontakt zu uns auf.

 

Zeitsprünge Band 1, Dormagen von der Steinzeit bis zur Gegenwart (erschienen 1994).

Zeitsprünge 2, Themenheft Jagdgeschichte (erschienen 2003).

Zeitsprünge 3, Die Entwicklung des Zieglergewerbes in Zons (erschienen 2004).

Zeitsprünge 4, Themenheft Gohr und Broich (erschienen 2004).

Zeitsprünge 4, Die Nibelungen in Dormagen (erschienen 2005).

Zeitsprünge 6, Die Geschichte Knechtstedens (erschienen 2006).

Zeitsprünge 7, Limes Lager Landwirtschaft - Römisches Leben in den Nordwestprovinzen (erschienen 2009).

 

Zeitsprünge 8, Wegekreuze, in Bearbeitung

Zeitsprünge 9, Rechnen - Ranzen - Rassenlehre. Dormagener Schulen im Nationalsozialismus (erschienen 2015)